Schlauer geht immer: die MarKom-Zulassungsprüfung

Andrea und die MarKom-Zulassungsprüfung

Am 30. September 2010 ging es für mich zurück auf die Schulbank. 3 Monate, 2 Abende die Woche, 3 Stunden, 7 Fächer. Eine Schultüte gab es nicht. Dafür zwei schlaue Bücher und einen Laptop.

Das Ziel?

Die MarKom-Zulassungsprüfung zu bestehen. In der Woche vom 24. bis zum 28. Januar hat sie zum 8. Mal stattgefunden, an sieben Standorten in der Schweiz.

Die MarKom ist eine Vereinigung der wichtigsten Berufsverbände aus den Bereichen Marketing, Verkauf, Kommunikation und Public Relations. Hier gibt es viele Berührungspunkte. Für alle Berufsprüfungen muss deshalb zuerst die MZP absolviert werden. Hier wird in einer 4-stündigen Computerprüfung (5-stündig wenn wie bei mir mittendrin das System abstürzt) Basiswissen in den Fächern BWL, VWL, Recht, Marketing, Vertrieb, Kommunikation und PR abgefragt.

Die Ergebnis kam gestern mit der Post: Bestanden. Jippieh!

Und jetzt?

Das Zertifikat halte ich schon in Händen. Die offizielle Übergabe findet an der Suisse Emex’11 statt, woran ich stolz und im weissen Anzug teilnehmen werde. Und dann gehts weiter, denn die MZP ist ja mal nur der Anfang.



Ähnliche Beiträge


4 Kommentare zu “Schlauer geht immer: die MarKom-Zulassungsprüfung”



  • Roger Hausmann am 4. Februar 2011 11:07 Uhr

    Gratuliere. Dann kannst du dich ja gleich für die Ausbildung und Vorbereitung für die Prüfungen für den „Eidgenössischen Fachausweis Texterin und Texter“ anmelden – da ist die MarKom-Zulassungsprüfung auch Bedingung… ;-)


  • Anke am 4. Februar 2011 13:07 Uhr

    Glückwunsch!


  • Fatima Vidal, Schreibszene am 23. März 2011 11:01 Uhr

    Herzliche Gratulation. Weiter so!


  • Eidg. FA Komm.-planer mit SAWI-Diplom. Noch Fragen? | Superblog am 29. Mai 2012 9:34 Uhr

    […] ist die versprochene Fortsetzung von “Schlauer geht immer: die MarKom-Zulassungsprüfung“. Das Bestehen der MZP ist Voraussetzung für alle eidgenössischen Berufsprüfungen im […]


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.