Millionen-Falle

Quizfragen für «Die Millionen-Falle» getextet

Acht Fragen stehen beim neuen Sommerquiz am Schweizer Fernsehen zwischen dem Kandidatenpaar und dem Gewinn von einer Million Franken. Acht Fragen, bei denen die Kandidaten innert 60 Sekunden bündelweise 50er-Noten auf die Antworten setzen können und alles Geld verlieren, das auf den falschen Antworten liegt.

Rekordgewinn bei der Premiere

Gleich bei der Premiere am 4. Juli rettete das erste Kandidatenpaar von der Million Franken mit denen sie in die erste Frage stiegen 300’000 Franken über die Finalfrage. Das ist der höchste Gewinn, der je in einer Quizshow am Schweizer Fernsehen erspielt wurde. Waren die Fragen zu leicht?

Halbes Dutzend Autoren engagiert

Die Fragen und Antworten der neuen SF-Quizshow mit Moderator René Rindlisbacher stammen von Supertext. Wir haben ein halbes Dutzend Texter und Autoren mobilisiert, die für die erste Staffel mehrere hundert Fragen zu diversen Themen und in verschiedenen Schwierigkeitsgraden entwickelt haben. In enger Zusammenarbeit mit b&b endemol und dem Schweizer Fernsehen.

Die Sendung wird jeweils am Montag um 20:05 auf SF1 ausgestrahlt.

Titelbild via b&b endemol


Ähnliche Beiträge


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.