Pessimisten sind Optimisten mit Erfahrung

Unbenannt

Nach Murphys Theorie geht alles schief, was nur möglich ist. Das Licht am Ende des Tunnels ist das des entgegenkommenden Zuges.

Haben Sie sich auch schon gefragt: «Weshalb läuft alles gegen mich? Weshalb ausgerechnet ich?» Meist sind es kleine Dinge wie die Tatsache, dass Ihr Schlafzimmer zwar 20 Quadratmeter gross ist, die brummende Fliege aber genau über Ihrem Kopf umherschwirrt. Dieses Phänomen ist weitgehend bekannt als Murphys Gesetz. Es ist nach dem Luftwaffenoffizier Edward A. Murphy, jr. benannt, der nach einem gründlich misslungenen Experiment sagte: «Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen.»

Rules of Combat

Die Gesetze haben sich jedoch nicht nur in den Köpfen latenter Pechvögel festgesetzt. Bei den US-amerikanischen Marineinfanteristen gehören Murphys Regeln für den Nahkampf (Murphy’s Rules of Combat) zum Beispiel zur Grundausbildung. Zudem gibt es einen Film mit Charles Bronson, ein Lied von Roger Cicero sowie Online-Spiele zu Murphys Gesetz. Auch im Alltag trifft man immer wieder auf die Pechvogel-Thematik. Supertext hat schöne, traurige und verrückte Beispiele zu einer Liste verarbeitet.

Was du nicht willst, was man dir tut, das wird dir geschehen

 

  • Alles Gute im Leben ist entweder illegal, unmoralisch oder es macht dick.
  • Um ein Darlehen zu bekommen, muss man erst beweisen, dass man keines braucht.
  • Um etwas sauberzumachen, muss etwas anderes dreckig werden – aber man kann alles dreckig machen, ohne etwas sauber zu bekommen.
  • Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Marmeladebrot mit der bestrichenen Seite nach unten fällt, ist proportional zum Wert des Teppichs.
  • Wenn man pünktlich auf dem Perron wartet, kommt der Zug mit Verspätung. Hat man Verspätung, kommt der Zug pünktlich.
  • Man stöpselt den USB-Stick auf Anhieb jedes Mal verkehrt ein.
  • Der Rauch eines Lagerfeuers oder einer Zigarette zieht immer dahin, wo man sitzt.
  • Ein Kabel beliebiger Länge ist grundsätzlich 10 Zentimeter zu kurz.
  • Es regnet immer, wenn man gerade sein Auto gewaschen hat. Sein Auto zu waschen, damit es regnet, funktioniert aber nicht.
  • Die Intensität eines Juckreizes verhält sich umgekehrt proportional zur Erreichbarkeit der Stelle.
  • Socken sind nicht gesellig und treten meist einzeln auf.
  • Was man ausgepackt hat, geht nie mehr in die passende Verpackung.
  • Wenn es eine 50:50 Chance gibt, etwas richtig zu machen, liegt die Wahrscheinlichkeit, sich falsch zu entscheiden, bei 90%.
  • Ist etwas idiotensicher, wird ein noch grösserer Idiot kommen.
  • Für jedes Problem gibt es eine Lösung, die einfach, klar und falsch ist.

Wenn Sie von den oben erwähnten 15 Punkten heute schon mehr als fünf erlebt haben, dann nehmen Sie sich Edward Murphys Philosophie zu Herzen: «Lächle, denn morgen wird es noch schlimmer.»



Ähnliche Beiträge


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.