Grüezi Herr Putin, wo finde ich die nächste Schwulenbar?

piste

Falls Sie für die olympischen Winterspiele nach Sotschi gereist sind, haben wir ein paar nützliche russische Sätze für Sie vorbereitet.

Vor ein paar Tagen haben die olympischen Spiele in Sotschi begonnen. Anstatt darauf hinzuweisen, dass die Spiele zu Recht umstritten sind, möchten wir Sie sprachlich unterstützen. Mit ein paar Sätzen, die Sie an den olympischen Spielen sicher in irgendeiner Form verwenden können. Falls Sie nicht nach Sotschi reisen, haben wir am Ende des Artikels ein paar Tipps für Daheimgebliebene.

Auf dem Weg zur Bar

Die Olympischen Winterspiele gibt es seit 1924, als sie das erste Mal stattfanden. Und zwar in Chamonix. Fast hundert Jahre später finden sie nun in Sotschi statt, das an der Riviera des schwarzen Meeres liegt und ebenso Austragungsort der Fussball-WM  2018 sein wird. In Sotschi spricht man – Sie ahnen es – Russisch, dessen schriftliche Ursprünge auf das 16. Jahrhundert zurückgehen. Russisch hat ein eigenes Alphabet und sechs Fälle. Eine eher schwierige Kombination, wenn man sonst keinen Bezug zu slawischen Sprachen hat. Aber dafür gibt es ja uns. Wie an jedem Grossanlass dieser Art ist der Sport nur Nebensache, viel mehr geht es um Vergnügen, Barbesuche und die Menschen um uns herum. Wir haben ein paar russische Sätze für Sie zusammengestellt, die diesen Bedürfnissen Rechnung tragen.

Die 7 wichtigsten russischen Sätze während der olympischen Winterspiele in Sotschi

Tipp zur Aussprache: Weiche Konsonanten sind mit dem Zeichen «» markiert und vor betonten Silben steht das Zeichen «′».

1. Wo ist die nächste Bar? Ich habe Durst.

Где ближайший бар? Хочется пить. [gde bli′zhajshij bar? ′khotschetsa pit‘.]

2. Ich würde gerne das schicke Maskottchen da kaufen. Das links unten. Was kostet es?

Я хочу купить этот чудесный олимпийский талисман. Тот, что внизу слева. Сколько он стоит? [ja kha′tschu ku′pit‘ ′etot chu′desnyj olim′pijskij talis′man. tot tschto wni′su ′slewa. ′skol’ko on ′stoit?] 

Was im Übrigen meine Kaufempfehlung wäre; wir wissen ja, wie ein Regenbogen entsteht.

3. Wo befindet sich das olypmische Dorf?

 Где находится Олимпийская деревня? [gde na′hoditsa alim′pijskaja de′rewnja?]

3. a) Für die Herren: Wo wohnt Anna Sidorova?

 Где живёт Анна Сидорова? [gde zhi′vjot ′ana ′sidorowa?]

3. b) Für die Damen: Wo wohnt Henrik Lundqvist?

  Где живёт Хенрик Лундквист? [gde zhi′wjot ′henrik ′lunkwist?]

4. Möchten Sie Ihren Sitzplatz mit mir tauschen? Ich kann nichts sehen. Sie dürfen dafür mit meiner Schwiegermutter plaudern.

Вы не поменяетесь со мной местами? Яничего не вижу. Теперь вы сможете поболтать с моей тёщей. [wy ni pome′njaites‘ so mnoj ′mestаmi? ja nichi′wo ni ′wizhu. te′per‘ wy ′smozhete pabal′tat‘ s ma′ej ′tjoshсhej.]

5. Haben Sie eine Datscha hier in der Nähe?

У вас здесь поблизости дача? [u was zdes‘ pab′lizasti ′datscha?]

6. Was halten eigentlich Sie von den Anzügen des norwegischen Curlingteams?

 А что вы думаете о костюмах норвежской команды по кёрлингу? [a chto wy′dumajete o kas′tjumah nar′wezhskoj ka′mandy pa ′kjorlingu?]

7. Als Bonus haben wir auch den Titel für Sie übersetzt. Vielleicht laufen Sie dem Wladimir ja mal über den Weg:

Привет!, господин Путин! Где здесь ближайший гей-бар? [pri′wet gaspa′din ′putin! gde zdes‘ bli′zhajshij ′gej′bar?]

Zu Hause mit Dmitri Medwedew

Falls Sie es nicht bis nach Russland schaffen und aus irgendwelchen Gründen die olympischen Spiele mitverfolgen möchten, stellen Sie den TV auf den Balkon, trinken reichlich Wodka und üben unsere Sätze gut ein. Kälte, Wodka und russische Vokabeln: Basteln Sie sich Ihre eigenen olympischen Spiele. Ein Tipp für noch mehr Authentizität: Folgen Sie Dmitri Medwedew auf Instagram.

Bild: Flickr (CC BY 2.0)



Ähnliche Beiträge


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.