Supertext übersetzt unispital-basel.ch

spital

Basler Universitätsspital vertraut auf Zürcher Online-Sprachdienstleister.

Nach Mandaten von Kunden wie z.B. Klinik Hirslanden, Curaden International AG, Verein der Leitenden Spitalärzte der Schweiz (VLSS), aarReha Schinznach, Schweizerische Zahnärzte Gesellschaft oder Medtronic baut Supertext seine Führerschaft im Bereich Medical&Health weiter aus: Zum Jahreswechsel hat sich das Universitätsspital Basel dafür entschieden, dass Supertext die Übersetzung der Website ins Englische ausführen soll. Man zollt damit einer Entwicklung Rechnung, die bei Krankenhäusern zu sehen ist, die zu den führenden Zentren der Schweiz mit hohem international anerkannten Standard gehören: Nämlich sprachlich so aufzutreten, dass man eine immer internationalere Klientel ansprechen, gewinnen und halten kann. Die starke Stellung der Kliniken des Universitätsspitals in der Basler Regio und in der Welt hat sich über Jahrzehnte aufgebaut und soll weiter gesichert werden. Auch in der Kommunikation. John Philip Berry, Webredaktor des Universitätsspitals Basel: «Wir suchten einen Sprachdienstleister, der Erfahrung in unserem Themenkreis hat. Und der uns ein Handling anbietet, dass eine reibungslose und zügige Abwicklung der Übersetzung ermöglicht. Das Online-Auftrags- und Verteilsystem von Supertext leistet uns dabei sehr gute Dienste.»

Medienmitteilung herunterladen

Bild: Wikimedia, gemeinfrei



Ähnliche Beiträge


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.