Head of Denglisch

Head of Denglisch: 5 skurrile Berufsbezeichnungen und ihre Bedeutung

Sie klingen vielversprechend – sind es am Ende aber oft gar nicht: Stellenanzeigen auf Denglisch.

Vor ein paar Jahren setzte sich bei vielen Arbeitgebern die Idee durch, dass sich ihre Angestellten eher einen besseren Jobtitel als ein besseres Gehalt wünschen. Das ist zumindest meine Erklärung für die zahlreichen skurrilen Berufsbezeichnungen, die mir auf LinkedIn und Co. begegnen. Sie wissen, welche ich meine. Diejenigen, die zwar Englisch klingen – es aber oft gar nicht sind. Fünf Beispiele habe ich im folgenden Text über Cindy untergebracht. Und am Ende übersetzt. Auf Deutsch. Und auf Englisch.

Oh, Cindy

Cindy hat ihre Stelle als Space Consultant gekündigt, um in Zukunft als Head of Verbal Communications zu arbeiten. Teilzeit, damit sie etwas mehr zu Hause sein kann. Als Vollzeit Domestic Engineer würde sie es da nicht aushalten. Sie wäre bestimmt eine, die aus Langeweile mit dem Technical Horticultural Maintenance Officer anbandelt. Und das wäre nun wirklich keine gute Idee – als Frau vom Facility Manager.

Übersetzung:

Space Consultant

Immobilienmakler / estate agent

Head of Verbal Communications
Sekretärin / secretary

Domestic Engineer
Hausfrau / housewife

Technical Horticultural Maintenance Officer
Gärtner / gardener

Facility Manager
Hausmeister / caretaker

Kennen Sie weitere Beispiele? Vielleicht arbeiten Sie sogar selber in einer Position, bei deren Titel Sie sich nicht ganz so sicher sind. Teilen Sie ihn mit uns. Wir machen gerne einen Realitätscheck – oder helfen ihnen neue, lustige Bezeichnungen ins Leben zu rufen.

Titelbild via Pexels (CC0 1.0)



Ähnliche Beiträge


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.