nab.ch geht mit Supertexten online

NEUE AARGAUER BANK setzt auf Sprachexpertise von Supertext.

Die NEUE AARGAUER BANK AG (NAB) beauftragte die Winterthurer Webagentur Deep Impact, den Webauftritt von nab.ch geräteunabhängig zu machen. Mit dem Approach eines «Large Page Concept» wurden Inhalte und Design überarbeitet. Die ehemals über 700 Seiten wurden auf ein Optimum gekürzt. Für die textliche Umsetzung beauftragte man nach einer ausführlichen Evaluation den Sprachdienstleister Supertext. Ausschlaggebend war hier, wie Supertext das Briefing betr. Tonalität und Stil interpretierte und wie man mittels einer Texter-Evaluation unter den über 600 Freelancern von Supertext den richtigen Texter fand, der das anspruchsvolle Textbriefing – SEO inklusive – innerhalb eines fest vorgegebenen Timings umsetzte; in enger Abstimmung mit den Projekt-Teams von Deep Impact und der NAB.

Neben dem Design wollte man auch auf der sprachlichen Ebene einen differenzierenden und im Hinblick auf die Conversion Rate effektiven Auftritt erreichen. Ausserdem galt es, das Key Visual des Fragezeichens textlich zu integrieren. «Die Zusammenarbeit mit Supertext war sehr angenehm und professionell. Wir haben das Text-Know-how bekommen, das wir gebraucht haben», so Beat Hausammann, Projektleiter des Redesigns von nab.ch.



Ähnliche Beiträge


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.