SEO-Texte bestellen: Auf den Mehrwert kommt es an

„Content is King!“ fordert die Marketing-Branche seit Jahren lautstark und meint damit die Abkehr von der sinnlosen Aneinanderreihung von Keywords. Dass Google bei der Positionierung von Websites mehr und mehr auf die inhaltliche Relevanz für den Leser achtet, dürfte sich herumgesprochen haben. Doch nach welchen Kriterien bewertet die Suchmaschine die Relevanz eines Textes?

Und wie kann ich diese Erkenntnisse nutzen, um hochwertige SEO-Texte zu bestellen und das Google-Ranking meiner Website zu verbessern? Für angehende SEO-Experten haben wir übersichtlich die 10 wichtigsten Regeln für suchmaschinenoptimierte Texte zusammengestellt.

1. Die Zielgruppe

Bevor der Finger die erste Taste anschlägt, sollte die Frage nach der Zielgruppe geklärt werden. An wen richtet sich der Text, wie bewegt sich der Nutzer im Netz und mit welchen Inhalten kann ich die Zielgruppe für mich gewinnen?

2. Content, Content, Content

Google honoriert qualitativ hochwertige, einzigartige, fesselnde und gute Inhalte. Wie die Suchmaschine das macht? Mithilfe komplexer Algorithmen: Das Nutzerverhalten und die Reaktion des Lesers auf den Text werden präzise analysiert und zur Bewertung des SEO-Textes herangezogen. Bleibt ein Nutzer lange auf einer Seite und folgt den Links im Text, wirkt sich das beispielsweise positiv auf das Ranking aus.

3. Das Alleinstellungsmerkmal

Wenn Sie bei Google nach dem Begriff „SEO-Texte bestellen“ suchen, erhalten Sie sagenhafte 11,5 Millionen Ergebnisse. Das Herausarbeiten der Unique Selling Propositions (USP) ist daher wichtig, um sich klar von der Konkurrenz abzugrenzen. Wenn Sie SEO-Texte bestellen, weisen Sie den Texter oder die Agentur daher unbedingt auf Ihre Alleinstellungsmerkmale hin.

4. Die Keyword-Recherche

Die Keyword-Density ist zwar schon lange nicht mehr das wichtigste Kriterium beim Bestellen von SEO-Texten, ganz bedeutungslos sind Keywords aber nicht geworden. Eine Recherche zum Suchvolumen, zur Konkurrenz und zu Suchtrends hilft bei der Identifizierung wichtiger Schlüsselwörter.

5. Die Textlänge

Die optimale Länge für SEO-Texte gibt es nicht. Es kommt vielmehr darauf an, den Leser mit spannenden Inhalten zu fesseln, einen konkreten Mehrwert zu bieten und den Text nicht unnötig in die Länge zu ziehen.

6. Rechtschreibung und Grammatik

Wenn Sie einen SEO-Text bestellen oder einen SEO-Text übersetzen lassen, dürfen Sie fehlerfreie Rechtschreibung und korrekte Grammatik erwarten. Google erkennt und bewertet die korrekte Anwendung der Sprache und bestraft Fehler durch eine schlechtere Position im Ranking.

7. Duplicate Content vermeiden

Duplicate Content gehört zu den Todsünden eines SEO-Textes. Google erkennt doppelte Inhalte auf der gleichen oder auf verschiedenen Websites sehr zuverlässig und reagiert mit empfindlichen Strafen im Ranking.
Übrigens: Inhalte in mehreren Sprachen werden nicht als Duplicate Content gewertet. Wenn Sie also SEO-Texte übersetzen lassen möchten, müssen Sie sich um doppelte Inhalte keine Gedanken machen.

8. Ordnung muss sein

Wenn Sie SEO-Texte bestellen, dürfen Sie von dem Texter strukturierte, übersichtliche und gut lesbare Inhalte erwarten. SEO-Texte richten sich nicht in erster Linie an eine Suchmaschine, sondern sind für Menschen bestimmt. Mit korrekt formatierten Überschriften, regelmäßigen Absätzen, einem kurzen Teaser und einem knackigen Fazit wird schon viel erreicht.

9. Meta-Title, Description und Tags

Die sogenannten Meta-Daten sind nicht direkt für den Nutzer sichtbar, werden aber für das Suchergebnis herangezogen. Der Title wird beispielsweise in den sogenannten Snippets der Google-Ergebnisse angezeigt und ist ein wichtiger Ranking-Faktor. Wenn Sie SEO-Texte bestellen, können Sie die Meta-Daten auch gleich mit beauftragen.

10. Das Aha-Erlebnis

Gute SEO-Texte zeichnen sich auch dadurch aus, dass Sie dem Nutzer in Erinnerung bleiben. Durch überraschende Statistiken, kleine Geschichten oder interessante Grafiken wird beim Leser ein Aha-Erlebnis geschaffen, das im Kopf bleibt.

Sie sehen: Suchmaschinenoptimierte Texte sind eine Wissenschaft für sich. Supertext widmet sich dieser Wissenschaft jeden Tag aufs Neue und weiß, was einen guten SEO-Text ausmacht. Bei uns können Sie SEO-Texte bestellen, die dem Leser einen wirklichen Mehrwert bieten und das Ranking Ihrer Website nachhaltig verbessern.

Titelbild via Unsplash (CC00)


Ähnliche Beiträge


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.