Warum es sinnvoll ist, Pressemitteilungen einem Profi zu überlassen

Wozu um alles in der Welt sollten Sie eine Pressemitteilung schreiben lassen? Von einem Wildfremden? Sie kennen Ihr Unternehmen am besten. Und Sie wissen auch am besten, welche Botschaft Sie an die Presse geben wollen. Worin liegen also die Vorteile?

Raus aus der Masse!

Journalisten erhalten täglich hunderte von Pressemitteilungen. Um in der Flut nicht unterzugehen, landen alle mit einer nichtssagenden oder uninteressanten Headline ungelesen im virtuellen Schredder. Als nächstes geraten die in Ablage 13, die nicht den stilistischen Vorgaben folgen. Wenn Sie einen Profi Ihre Pressemitteilung texten lassen, erhöhen Sie Ihre Chancen auf journalistische Aufmerksamkeit immens.

Von Headline bis SEO

Bei Supertext finden Sie PR-Experten, deren Träume sogar in Headline, Teaser, Body und Footer ablaufen und die den Pressekodex unterm Kopfkissen liegen haben. Wir arbeiten mit Textern, die in der Lage sind, Ihr Unternehmen und Ihre Botschaft zu erfassen und auf den Punkt bringen. Wenn es kniffelig wird, kommt noch ein Experte für Headlines dazu. Das Ergebnis sind Pressemitteilungen, an denen Journalistenaugen hängen bleiben und die bei Bedarf auch noch suchmaschinenoptimiert sind.

English, please!

Bedenken Sie, dass mit der Reichweite auch die Konkurrenz um journalistische Aufmerksamkeit steigt. Insbesondere hier lohnt sich die Investition in einen Profi. Übergeben Sie einem muttersprachlichen Texter das Heft und lassen Ihre Pressemitteilung übersetzen, vermeiden Sie stilistische und sprachliche Schwächen und sorgen dafür, dass Ihre Botschaft prägnant am Ziel ankommt.

Das richtige Expertenteam…

…ist so nah! Supertext hat sie alle. Von PR-Spezialisten über Headline-Junkies bis hin zu SEO-Spezialisten. In über 30 Sprachen. Eine geballte Masse Expertise, die sich darauf freut, auch für Sie ein gutes Wort einzulegen und Ihre Pressemitteilung zu schreiben, zu übersetzen und an jedem Wort zu feilen, bis es perfekt ist.

Titelbild via Chris Kristiansen – Unsplash (CC0)



Ähnliche Beiträge


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.