Ich sehe was, was du nicht siehst: Neben dem Rummel in New York City gibt es auch andere, ruhigere Seiten in dieser Stadt. Solche, die uns gut 100 Jahre in die Vergangenheit bringen und uns flüstern lassen.





Wie übersetzen Sie Ihre Blog-Posts? Kopieren Sie alles in ein Wordfile und schicken es Ihrer Übersetzungsagentur? Oder brauchen Sie gar Google-Translate? Blogwerk und Supertext haben eine bessere Lösung: Blog-Übersetzungen auf […]


Web-Application-Developer

  … ist unwahrscheinlich. Aber wir arbeiten hart daran. Darum suchen wir einen Web-Application-Entwickler, der uns dabei hilft, das beste Translation-Workflow-Tool der Welt zu schreiben. Eines, das XTM, Wordbee und […]



Etymologie

Bei Supertext haben alle mit Sprache zu tun, auch die IT-Spezialisten. Heute versucht sich der Chef vom System in Etymologie, der Herkunfstlehre eines Wortes. Als Beispiel können wir das Wort […]



Medikamente gegen Verb, Nomen und Adjektiv Mangel

Oder zu wenig Nomen? Vielleicht brauchen Sie ja noch ein paar Adjektive? Wir haben die Lösung: den Wordpharmacy-Shop Artikel, Nomen, Verben, Pronomen, Konjunktionen, Präposition, Adverben und Adjektive sind alle vorhanden. Damit kommen Sie […]



Das Drupal Translation Management Sprint Team

Wir sind Drupal.

Die Drupal-Sprint-Crew (Foto von x-foto) Supertext unterstützt den Drupal 7 Codesprint “Translation Management” der im Moment im MD Systems Office in Zürich stattfindet. Drupal? Codesprint? Hier eine kurze Erklärung für […]



Auf Weather Underground kann man bei der Sprachen-Selektion «Swiss» auswählen. «Swiss» steht überraschenderweise nicht für Schweizer Schriftsprache, sondern für Mundart. In diesem Fall müsste vielleicht sogar besser «St.-Galler-Deutsch» stehen. Oder in welchem […]





Auch dieses Jahr war ich wieder am UXcamp Europe in Berlin mit einem eigenen Vortrag vertreten. Da mein Vortrag über Emotional Design letztes Jahr sehr gut besucht war, habe ich […]