CKW machts einfach – mit Webtexten und Corporate Wording von Supertext

Die Centralschweizerischen Kraftwerke präsentieren sich auf der Website mit einem frischen sprachlichen Auftritt. Und Supertext als neuem Partner für Text und Lektorat.

Elektromobilität, erneuerbare Energie, Gebäudeautomation – das Marktumfeld der Energieversorger hat sich rapide verändert. Und es ist gespickt mit technischen, schwer verständlichen Themen. Umso wichtiger ist es also, diese mit einfachen Worten zu vermitteln.

Die CKW begegnet diesem Anspruch mit dem neuen Claim «Wir machen Energie einfach». So wurden beim kürzlichen Relaunch der Website alle Inhalte neu produziert. Das Ziel: Einfach und verständlich soll es sein – angepasst an das Leseverhalten im 21. Jahrhundert. Für die sprachliche Umsetzung dieses Versprechens verliessen sich die Zentralschweizer auf Supertext.

500 Stunden in zwei Monaten.

Das Websiteprojekt war die erste Zusammenarbeit mit dem Energieversorger. Im Evaluationsverfahren setzte sich Supertext gegen mehrere Mitbewerber durch. Und wurde dann gleich richtig gefordert: Zwischen Kick-off und Relaunch lagen gerade einmal zwei Monate.

Supertext zeichnete dabei für sämtliche Texte inkl. Korrektorat direkt im CMS verantwortlich – ein Umfang von rund 500 Texterstunden. Um das zu stemmen, kamen zeitweise bis zu vier Texter rund um die Projektleiterin Jenny Herzog zum Einsatz.

Corporate Wording – von der Website ins ganze Unternehmen

«Die Deadline war eng: Am 22. Juni musste die neue Website live gehen. Schnell haben wir mit Supertext einen effizienten Arbeitsprozess gefunden, um grosse Mengen an Inhalt innert kürzester Zeit zu bearbeiten. So hatten wir trotz sportlichem Fahrplan am Ende hochwertigen Content auf unserer Seite.»

Debora Baumgartner, Content Marketing Managerin bei CKW

Der sprachliche Webauftritt überzeugt die Kundin. So sehr, dass sie basierend auf den neuen Formulierungen gleich eine Corporate Wording Guideline für das ganze Unternehmen erstellen liess. Natürlich von Supertext.

Die Guideline bricht das Markenversprechen «Wir machen Energie einfach» in konkrete sprachliche Anweisungen herunter. Anhand weniger Regeln und vielen Beispielen wird aufgezeigt, wie die CKW sprechen möchte. Von Nahbarkeit über aktive Formulierungen bis zur gewünschten Satzlänge und der korrekten Schreibweise von Kilowattstunde (kWh).

«Mit einer klaren Sprache machen wir unseren Kunden und uns selbst den Alltag leicht. Einfach, aber nie banal soll sie sein. Supertext hat das auf Anhieb verstanden und für uns nun in eine verständliche Wording Guideline umgesetzt – damit jeder Mitarbeiter zum Markenbotschafter wird.»

Titelbild: Screenshot ckw.ch



Ähnliche Beiträge


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.