Zu Hause in 33 Sprachen: Vorwerk arbeitet mit Supertext

Vorwerk setzt mit Thermomix und Kobold auf Innovation, Qualität und eine internationale Brand-Strategie. Passend dazu liefert Supertext hochwertige Marketingtexte und Übersetzungen für das weltweite Publikum – schnell, kreativ und lokalisiert in 33 Sprachen.

Mit der multifunktionalen Küchenmaschine Thermomix und dem innovativen Staubsauger Kobold ist Vorwerk sowas wie der Porsche unter den Haushaltsgeräten. Kund*innen aus aller Welt schwören auf die Produkte, die ihnen das Leben zu Hause einfacher – und schöner – machen. Damit sie aber nicht nur ihren Alltag mit Thermomix und Kobold bestreiten, sondern Teil einer begeisterten Vorwerk-Community werden, liefert Supertext dem internationalen Familienunternehmen seit 2018 Texte und Übersetzungen über viele Märkte, Teams und Formate hinweg.

Übersetzungen und kreative Marketingtexte aus einer Hand

Supertext unterstützt den Innovationsführer zum Beispiel mit passgenauen App-Übersetzungen, überzeugenden Claims, mehrsprachigen Newslettern und lokalisierten Schulungsunterlagen für die weltweite Vertriebsmannschaft.

Im Vordergrund steht für Vorwerk die Qualität: Neben Übersetzungen und kreativen Transkreationen liefert Supertext deshalb auch Content für die einzelnen Märkte – nicht nur in der jeweiligen Landessprache, sondern auch mit jeder Menge kulturellem Know-how.

Große Sprachenvielfalt für das weltweite Publikum

Und das in bisher 33 Sprachen von Deutsch und Englisch über Arabisch und Chinesisch bis hin zu Tschechisch und Isländisch. Als kreativer Sprachdienstleister kann Supertext dem Unternehmen verschiedenste Übersetzungs- und Textarten aus einer Hand anbieten – für die internationale Strategie genau die richtige Kombi.

Kulturelle Besonderheiten: Jeder Markt tickt anders

Ein sauberes Wohnzimmer und mehr Freude in der Küche wünschen sich Kunden weltweit. Und doch tickt jeder Markt anders. Umso wichtiger, beim Marketing auf lokal zugeschnittene Kampagnen und Website-Texte zu setzen – gerade bei einem so persönlichen Thema wie dem eigenen Zuhause.

Im Mai 2020 wandte sich Vorwerk zum Beispiel mit einem Copywriting-Projekt für ihre globale Website an Supertext: Der Thermomix-Webauftritt sollte neu auf Englisch getextet werden. Hier ging es nicht nur um die Hard Facts der Küchenmaschine, sondern vor allem darum, die Markenphilosophie lebendig zu vermitteln. Im Supertext-Freelancerpool fand sich schnell der richtige muttersprachliche Copywriter mit Marketingbackground, der sich sofort an die Arbeit machte. Die Headlines und Claims sollten Freude transportieren: darüber, eine schöne Zeit mit den Liebsten zu Hause zu verbringen, entspannt miteinander zu kochen und Teil einer weltweiten Community zu sein. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Projekts war wieder mal klar: Eine internationale Brand-Strategie braucht lokale Spezialist*innen.

Titelbild via Vorwerk



Ähnliche Beiträge


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.