UXcamp Berlin 2011

UXcamp Berlin 2011

Der Vortrag war gut besucht.

Auch dieses Jahr war ich wieder am UXcamp Europe in Berlin mit einem eigenen Vortrag vertreten. Da mein Vortrag über Emotional Design letztes Jahr sehr gut besucht war, habe ich für dieses Jahr das Thema nochmals aufgenommen. Wenn man sich in der Online-Landschaft so umsieht, gibt es immer noch viel Potential für Verbesserungen. Die meisten Tools wecken absolut keine Emotionen.

 

“The thinking processes that guide our commercial choices are complex and emotional, not logical and linear.”

 

Die neuen Ideen und Beispiele findet ihr in meiner PowerPoint-Präsentation (2MB Pdf).



Ähnliche Beiträge


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.