When getting content translated, you automatically reveal information about yourself and your company. This information is always personal, often sensitive and rarely meant for the general public. So you need to take a few steps to make sure your data doesn’t end up in the wrong hands. We’ll show you the most common security pitfalls and how to deal with them.


Wer Texte übersetzt, gibt automatisch Informationen von sich und dem Unternehmen preis. Diese sind immer persönlich, oft sensibel und darum sehr selten für die Öffentlichkeit bestimmt. Also braucht es ein paar Massnahmen, damit Ihre Daten nicht in falsche Hände gelangen. Supertext zeigt die häufigsten Fallstricke in puncto Sicherheit und wie Sie sie umgehen.